Wicky Reindl | Matzenberg 8 | 90574 Roßtal | Tel. 09127 - 903015

 

Invasion auf Aiaia – Insel der Kirke.
Ausstellung auf Schloss Ratibor.
November 2019

Fränkische Struktur no 2, 2020.
Bleistift, Papier 130 x 118 cm, Ausschnitt.

 

 

Wicky Reindl ist auf der Suche nach der Identität der Frau und deren Selbst­ver­ständ­nis und Gleichbehandlung in der Gesellschaft. Als Arbeitsmittel dient ihr der eigene Körper. Frivol diskutiert die Künstlerin ein Frauenbild, das in seiner Totalen zunächst das erfüllt, wie sich unsere Gesellschaft die Frau wünscht. → mehr lesen

 

Aktuell

 

 

flyer weissenlohe

 

 

flyer freiluftgllerie

Es gibt Orte, die im Verborgenen zu existieren scheinen. Sie befinden sich vor unser aller Augen, ohne jedoch wirklich wahrgenommen zu werden. Sie erscheinen unwichtig, weil wir ihnen keinen Zweck zuschreiben, ihre Oberflächen und Umrisse dem Auge keinen Halt bieten. Seit Beginn der Corona-Pandemie sind neben gastronomischen Einrichtungen auch Theater, Kinos, Museen, Galerien und viele andere Kulturorte nicht mehr oder nur noch eingeschränkt zugänglich. Der über Jahrzehnte vernachlässigte, bzw. zum Verkehrsweg reduzierte öffentliche Raum kehrt ins Bewusstsein der Menschen zurück und wird vermehrt zum Aufenthaltsort. Eine Bespielung „vergessener" Plätze und Orte durch öffentliche Aktionen lädt dazu ein, eine vermeintlich bekannte Umgebung neu zu entdecken. "Unorte" werden plötzlich attraktiv, laut, anders, wirken vielleicht auch verstörend, aber immer ist da eine Bedeutung, eine Botschaft, die sich an Passanten richtet. Wir alle als Betrachtende sind plötzlich gemeint. Durch die Wahrnehmung einer Arbeit fühlen wir uns oft auch selbst wahrgenommen.

Am 13. Juni, ab 14:00 Uhr sind die gestalteten Orte für die Öffentlichkeit zugänglich. Performances dauern bis ca. 20:00 Uhr, viele Mitwirkende sind selbst vor Ort.

Hier geht's zur Kunst: https://senf.xyz/events/freiluftgalerie

Mitwirkende: Ralf Bauer, Max Baumer, Anne Devries, Barbara Engelhard, Julia Frischmann, Christian Fritsche, Sebastian Hertrich, Ulrike Hofmann-Schüll, M. Ulrike Irrgang, Lutz Krutein, Thomas Mohi, Guy Palumbo, Wicky Reindl, Anja Schoeller, Joseph S. Wurmer, KNICKTICK Kooperative Zeichengesellschaft, Kunstraum der WerkStadt Lebenshilfe Nürnberg, Planetary Intimacies.

Die FREI LUFT GALERIE findet in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Fürth und SENF.xyz statt. Veranstalter ist der Kulturring C.

Wir danken unseren Förderern: Stadt Fürth // Zumikon Kulturstiftung // Evangelisch-Lutherisches Dekanat Fürth.

 

 

flyer race
flyer race

plastik-care

 

 

 

flyer play beuys

 

 

nach oben  ∧

 

Kontakt | Impressum | Datenschutz